Einführung in das Märchenschach

Erstellt: 02. Mai 2016
Geschrieben von Dirk Tucholke

Hänsel und Gretel, die Bremer Stadtmusikanten, Max und Moritz … Nein, das alles hat nun wirklich nichts mit Märchenschach zu tun. Jürgen Gelitz, Autor zahlreicher Veröffentlichungen, wird uns diese Sonderform des Problemschachs näher bringen. Wissenswertes zu Hilfsmatt und Selbstmatt wird vermittelt, dabei kommt es immer wieder zu märchenhaften Verführungen und überraschenden Lösungen. Nur die Aussage eines bekannten Liedes – „Schachmatt durch die Dame im Spiel“- gehört nun wirklich ins Land der Märchen. Oder doch nicht? Eine Komposition von Jürgen Gelitz finden Sie am 07.05.16 im Darmstädter Echo. Die Veranstaltung findet am Freitag, 20.05.16 um 20.00 Uhr in den Vereinsräumen 3+4 im Bürgerzentrum Weiterstadt statt. Gäste sind herzlich willkommen.

Shredderchess

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.