Schachclub feiert 3 Siege

Erstellt: 17. Februar 2016
Geschrieben von Super User

Die beste Platzierung seit Jahren sicherte sich die 1. Mannschaft des SC Weiterstadt am 7. Spieltag der Saison. Der klare 5,5:2,5-Sieg gegen Babenhausen bedeutet Tabellenplatz 3 in der Starkenburgliga, allerdings ist der Abstand zu Tabellenführer Gernsheim wohl zu groß, um im direkten Vergleich am 9. Spieltag noch für eine Überraschung zu sorgen. Gewinnpartien von Dr. Werner Diehl, Matthias Adamzcyk, Kai-Uwe Dohne und Dirk Tucholke, sowie unentschieden durch Manfred Klemens, Jürgen Gelitz und Ulf Helfenstein sorgten für den Mannschaftssieg.

Ihre Aufstiegsambitionen unterstrich die 2. Mannschaft mit einem 4:3-Erfolg in Langen. Armin Kuhr und Rainer Burger gewannen, Otto Gehring, Helmut Friedrich, Peter Weber und Andreas Hahn sicherten mit Remis Partien den Erfolg. Auf die „Zweite“ wartet ein schweres Restprogramm, trotzdem sollte mit etwas Glück der Aufstieg geschafft werden.

Die 3. Mannschaft sicherte sich mit einem 3.2-Sieg die Möglichkeit die D-Klasse zu verlassen. Susanne Richter, Peter Fritsch und Kurt Höffner gewannen, somit war der Gewinn des Mannschaftskampfes  in trockenen Tüchern.

 

Shredderchess

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.