Saisonabschluss in den Schachklassen

Erstellt: 22. April 2015
Geschrieben von Super User

Am vergangenen Sonntag fand der letzte Spieltag der Verbandsrunde 2014 / 15 statt. Die erste Mannschaft musste in Breuberg antreten. Da es für die erste Mannschaft weder um den Auf- noch den Abstieg ging trat sie nur mit sieben Spielern an. Letztendlich unterlag man dadurch mit 3,5 : 4,5. Manfred Klemens, Matthias Adamczyk und Dr. Werner Diehl gewannen. Kai-Uwe Dohne spielte Remis. Micha Lang, Dirk Tucholke und Peter Weber verloren ihre Spiele.

Die zweite Mannschaft holten am letzten Spieltag gegen den Aufsteiger aus Münster 4 : 4 Unentschieden. Dies rettete sie aber nicht vor dem Abstieg in die B-Klasse. Es spielten: Andreas Hahn, Thomas Früchtel, Uwe Klemens, Armin Kuhr, Ulf Helfenstein, Nichola Pons, Walter Ruckwied und Susanne Richter. Alle Spiele endeten unentschieden.

Auch die dritte Mannschaft traf am letzten Spieltag auf den Aufsteiger aus Bad König. Da man zudem aus Personalknappheit noch zwei Bretter freilassen musste verlor man am Ende mit 1,5 : 5,5. Rainer Burger stuerte einen Punkt zum Mannschaftsergebnis bei und Peter Fritsch spielte Remis. Die anderen Partien gingen verloren.

Shredderchess

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.