Bericht - November - Saison 2019/2010

Erstellt: 13. November 2019
Geschrieben von Peter Weber

Kein guter Spieltag für den Schach Club.

Die erste Mannschaft war an diesem Spieltag spielfrei.

Die zweite Mannschaft war bei Schachforum Darmstadt 4 zu Gast und verlor deutlich 2:6. Susanne Richter (Brett 7) gewann die einzige Partie. Materiell schon im Vorteil konnte sie auch noch die Dame gewinnen. Uwe Klemens (5) und Peter Weber (2) spielten remis. Die weiteren Partien wurden verloren. Luca Caroli (6) konnte ein Doppel Turmendspiel mit Minusbauern nicht halten. Kurt Hirsch (8) fand im Endspiel nicht immer den besten Zug. Micha Lang (4) verlor in gedrückter Stellung eine Figur. Helmut Friedrich (3) hatte schon in der Eröffnung mit Problemen zu kämpfen.  Andreas Hahn (1) lief mit Mehrbauern in eine Mattdrohung. Das entstandene Endspiel Turm und Bauern gegen Dame und Bauern wurde von seiner Gegnerin sicher gewonnen.

Die dritte Mannschaft war bei Reinheim 2 zu Gast und verlor knapp 2,5:3,5. Leon-Raphael Schmitt (2) gewann seine Partie. Remis Partien spielten Hans Mayer (3), Siegfried Becker (4) und Dominik Schunk (6). Helmut Büchsel (1) und John Kortt (5) verloren Ihre Partien.

Die vierte Mannschaft spielte zu Hause gegen Groß-Umstadt 3 und verlor auch knapp 1,5:2,5. Peter Fritsch (1) verlor seine Partie. Dominique Nolte (2) spielte Remis, David Nolte (3) gewann und Nils Nolte (4) verlor.

Vorschau: Weiterstädter Schachwettbewerb für Schüler und Jugendliche am Samstag, den 23.11.2019, von 10.00 Uhr bis etwa 14.00 Uhr im Bürgerzentrum Weiterstadt

Live Blitz bei ChessBase

Shredderchess

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.