Ergebnisse des ersten Spieltages

Erstellt: 25. September 2018
Geschrieben von Peter Weber

Am 23.09.2018 hat für den Schachclub Weiterstadt die neue Saison begonnen. Die erste Mannschaft hatte Breuberg zu Gast. Dirk Tucholke (Brett 3) konnte seine Partie gewinnen. Kampflos haben Matthias Adamczyk (4) und Kai-Uwe Dohne (6) gewonnen. Zwei Remis steuerten Helmut Friedrich (7) und Swen Feick (8) bei. Verloren haben Dr. Werner Diehl (2) und Manfred Klemens (5), eine weitere Partie wurde kampflos verloren gegeben. Das so entstandene 4:4 Unentschieden gegen ein Schwergewicht in der Starkenburgliga ist ein guter Start in die neue Saison.

Die zweite Mannschaft war zu Gast bei der zweiten Mannschaft des TEC Darmstadt. Uwe Klemens (6) konnte seine Partie souverän gewinnen. Remis Partien spielten Achim Raphael (3), Peter Weber (4), Armin Kuhr (5) und Susanne Richter (8). Verloren haben Andreas Hahn (1), Ulf Helfenstein (2) und Luca Caroli (7). Am Ende stand dann eine 3:5 Niederlage, die jedoch etwa unglücklich war.

Die dritte Mannschaft war als Aufsteiger in die B-Klasse zu Gast bei Goddelau, dem Absteiger aus der A-Klasse. Erwartungsgemäß hatte die Mannschaft einen schweren Stand und verlor 1:6. Helmut Büchsel (1) und Siegfried Becker spielten Remis. Verloren haben Leon-Raphael (2), Hans Meyer (3), Kurt Höffner (6). Zwei weitere Partien wurden kampflos verloren.

Die vierte Mannschaft war bei Gernsheim 7 zu Gast. Die Mannschaften trennten sich 2:2.

Shredderchess

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.